Bis bald!

In den letzten drei Jahren konnte ich mir ein ganz wunderbares, kleines Label aufbauen - meine lustige Grille. Aus der Wohnzimmerwerkstatt für kleine Wohn- und Modeaccessoires wurde die Fertigung von exklusiver und hochwertiger Mode, die längst nicht mehr nur von 2 Händen gestemmt und in meinem ganz eigenen Lädchen verkauft wurde. Mit treuen Weggefährten und tollen Stammkunden konnte ich gemeinsam eine Entwicklung gestalten, welche mir ein unglaubliches Wachstum ermöglicht hat. Wir haben gemeinsam Ideen entwickelt, zahlreiche individuelle Teilchen gestaltet und inzwischen sind sogar die ersten Kleinserien unter meinem Label entstanden. Vor allem die fast schon freundschaftliche Beziehung zu vielen meiner Kunden hat meinen Grille-Alltag unwahrscheinlich bereichert!

 

Mit diesen wertvollen Erfahrungen möchte ich nun einen ganz neuen Weg gehen. Das bedeutet zwar zunächst, für eine Weile auf Wiedersehen zu sagen, bringt aber gleichzeitig ganz neue wunderbare Möglichkeiten mit sich. Denn neben all der Freude und Leidenschaft, mit der ich tue was ich tue, fordert diese Arbeit für die wichtigsten Menschen um mich herum zu viele Kompromisse. Ein Label erfolgreich voranzubringen, ein Ladengeschäft zu füllen und zu führen und mit kreativen Events öffentliche Festlichkeiten zu begleiten ist für mich, meine Familie und Freunde einfach ein Paket, was sich momentan mit meinem privaten Alltag einfach nicht mehr verbinden läßt. Denn neben einem wundervollen Vollzeitjob, der mich voll ausfüllt, ist der Hauptgrund für diese Entscheidung blond, 8 Jahre alt und wartet schon viel zu lange auf mich.

Diesen Stop hier einzulegen ist für mich jetzt so eine Sache zwischen Herz und Verstand. Mein Kopf sprüht vor lauter neuer Ideen und ich freue mich jetzt schon darauf, wenn ich die ein oder andere davon sogar wieder umsetzen kann. Aber allem voran ist die wichtige Auszeit, die ich mir jetzt gönne und die ich wirklich dringend brauche, um mir zu erhalten, was im Leben wirklich wichtig ist: Gesundheit, Familie und Freude an dem was man tut.

 

Ab Januar 2017 werde ich also vorest wieder als Susanne meinen neuen Weg mit treuen Gefährten, lieben Freunden aber vor allem mit meiner Familie gehen. Nun wird es zwar zunächst erstmal ganz ruhig um eure Grille werden, aber keiner muss trauig sein. Zum Einen bin ich überglücklich, dass mich ein so lieb gewonnener Teil von euch weiterhin auf meinem neuen Weg begleiten wird - und zum Anderen, seid ihr alle eingeladen, weiter mit mir in Verbindung zu bleiben: hüpft einfach gern zu meinem Instagram-Account rüber, hier könnt ihr euch weiter an den Sachen freuen, die mir und auch hoffentlich euch Freude machen. Und wer diese Möglichkeit nicht hat, kontaktiert mich gern per Email und informiert sich über die Möglichkeiten, mit der lustigen Grille in Verbindung zu bleiben.

 

Ich danke allen, die gemeinsam mit mir meinen Traum bis hier her gelebt haben, freue mich auf alles was noch vor mir liegt und auf jeden von euch, der mir unterwegs ab und zu mal zuwinkt.

Für das neue Jahr wünsche ich uns allen Gesundheit, Kraft und vor allem Frieden!

Liebst, eure Grille